köln:global-nachhaltig

WIR MÖCHTEN EIN GLOBAL, NACHHALTIGES KÖLN!

DU AUCH?

Um uns nachdrücklich für eine nachhaltige Stadtentwicklung im Sinne der Agenda 2030 einzusetzen, haben wir gemeinsam mit vielen anderen Vereinen und zivilgesellschaftlichen Akteuren in Köln das Bündnis kommunale Nachhaltigkeit Köln gegründet. Mit diesem Bündnis möchten wir die Stimmen in der Stadt bündeln, die eine Ausrichtung der neuen Gesamtstrategie auf die Umsetzung 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung fordern.

Wir freuen uns über alle Vereine oder zivilgesellschaftliche Initiativen, die Interesse haben, dem Bündnis kommunale Nachhaltigkeit Köln beizutreten. Wenn dein Verein sich auch in oder von Köln aus für die Umsetzung eines oder mehrerer der 17 Ziele engagiert und sich gleichzeitig vermehrt für die global, nachhaltige Entwicklung unserer Stadt einsetzen möchte, dann werde Mitglied im Bünis.
Deine Organisation möchte beitreten? Schickt uns eure Anfrage per Mail an info@koelnglobalnachhaltig.de.

Das Bündnis trifft sich zwei Mal im Jahr, im Frühjahr und im Herbst, zu einem Plenum. Im Plenum werden wichtige Entscheidungen getroffen und Informationen weitergegeben. Um die Lobbyarbeit und die administrative Organisation des Bündnisses kümmert sich eine gewählte Koordinierungsgruppe, die sich monatlich trifft. Sie bietet auch einen regelmäßig unregelmäßigen Newsletter für alle Bündnismitglieder an, der Neues aus der Stadtpolitik und -verwaltung sowie Informationen zum Bündnis beinhaltet.
Das Bündnis möchte in Zukunft wachsen und noch vielfältiger werden und lädt hiermit alle zivilgesellschaftlichen Organisationen und Initiativen Kölns zum Beitritt ein, die sich im Sinne der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung in Köln oder global einsetzen.

Formal sind bisher folgende Initiativen, Vereine und Netzwerke beigetreten:

  • Afrikanische Gemeinde Köln e.V.
  • Agora Köln
  • Allerweltshaus Köln e.V.
  • Amnesty International, Bezirk Köln
  • Arbeitskreis Kölner Frauenvereinigungen (AKF Köln)
  • Begegnungs- und Fortbildungzentrum für muslimische Frauen e.V.
  • Bündnis 14 Afrika
  • Bürgerstiftung Köln
  • Coach e.V.
  • EddA e.V. – Education and Development Association Africa
  • EntdeckeDeineEigeneNatur e.V.
  • Finkens Garten e.V. Köln
  • Forum Ziviler Friedensdienst e.V.
  • FrauenForum KölnAgenda
  • Friedensbildungswerk Köln e.V.
  • Förderverein Freiluga e.V.
  • Katalyse Institut
  • Kölle Global - der konsumkritische Stadtrundgang
  • Köln-Natanz Partnerschaft für Nachhaltigkeit
  • KölnAgenda e.V.
  • Köln mitgestalten – Netzwerk für Beteiligungskultur
  • L´appel Deutschland e.V.
  • Melanchthon-Akademie (im Auftrag des Ev. Kirchenverbands Köln und Region)
  • Migrafrica e.V.
  • NABU Stadtverband Köln e.V.
  • Nachbarn60 e.V. – BewohnerInnenverein der Autofreien Siedlung Köln-Nippes
  • Netzwerk e.V. – Soziale Dienste und Ökologische Bildung
  • Oikos Köln e.V.
  • ökoRAUSCH Think Tank für Design & Nachhaltigkeit
  • Olga Witt (Zero Waste Lifestyle)
  • Plan International Aktionsgruppe Köln
  • Querwaldein
  • RheinFlanke
  • Slow Food Köln
  • SSM - Sozialistische Selbsthilfe Mülheim e.V.
  • Tobacycle e.V.
  • TransFair – Verein zur Förderung des Fairen Handels in der Einen Welt e.V.
  • VCD Regionalverband Köln e.V.
  • Wasserforum Köln e.V.
  • Welcome Dinner Köln
  • Weltladen Köln / Forum Eine Welt e.V.
  • Zeitvorsorge Köln e.V.
  • Zero Waste Köln

Projektteam

Sabrina Cali und Bernadette Barth
info@koelnglobalnachhaltig.de
Tel.: +49 (0) 221 - 57 77 99 33