köln:global-nachhaltig

sdg-kacheln_de_-13

SDG 13: MASSNAHMEN ZUM KLIMASCHUTZ

Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen

Die globale Durchschnittstemperatur steigt kontinuierlich: 2100 sind bis zu 4,5°C Temperaturanstieg gegenüber dem vorindustriellen Niveau nicht unwahrscheinlich. Schon bei einer Erhöhung der Durchschnittstemperatur um 2°C hätte die vom Menschen verursachte globale Erwärmung katastrophale Auswirkungen. Die Auswirkungen des Klimawandels sind bereits heute in vielen Regionen der Erde spürbar, wobei die Folgen global sehr ungleich verteilt sind.

Themen und Ziele in Köln

Aber auch in Köln jagen sich Hitzerekorde und Starkregenereignisse. Zur Erreichung des global vereinbarten 1,5°-Ziels ist der Beitrag jedes Landes, jeder Stadt und aller Bürger*innen gefragt. Jetzt geht es darum, neben Anpassungsmaßnahmen, die unsere eigene Stadt widerstandsfähiger machen, unserer globalen Verantwortung gerecht zu werden.

TIPPS FÜR DEN ALLTAG

Querwaldein
Man kann gar nicht genug Naturerlebnisse vermitteln, gerade in den Betonwüsten unserer Stadt. Und so ist Umweltpädagogik ein wichtiger Schlüssel im Klimaschutz. Querwaldein lässt dich auf vielfältige Weise eintauchen in Begegnungen in und mit der Natur.

querwaldein.de

GUT ZU WISSEN

Das Klimabuch
Alles, was man wissen muss, in 50 Grafiken (Esther Gonstalla, 2019)
Mit der Unterstützung zahlreicher Wissenschaftler hat Esther Gonstalla die komplexen Zusammenhänge und wissenschaftlichen Daten zur globalen Erwärmung zu leicht verständlichen Infografiken verarbeitet.

oekom.de/nc/buecher/vorschau/buch/das-klimabuch.html

SELBST AKTIV WERDEN

Die Auswirkungen des Klimawandels bereiten dir Sorgen? Du möchtest das Klima schützen und in Köln dafür aktiv werden? Die folgenden Organisationen, Vereine und Initiativen engagieren sich in Köln oder aus Köln heraus für die Umsetzung von SDG 13 und freuen sich über deine Unterstützung:


Denkst du, deine Initiative, Organisation oder Verein sollte auch hier auffindbar sein?